Mitglied werden

Vor dem Abschluss eines Dauernutzungsvertrags ist es notwendig Mitglied unserer Genossenschaft zu werden. Als Mitglied erhalten Sie ein grundsätzliches lebenslanges Wohnrecht im genossenschaftlichen Wohnungseigentum. Eine Mietkaution fällt im Gegensatz zu anderen Anbietern in der Regel nicht an.

Um Mitglied zu werden, müssen Sie einen Antrag auf Mitgliedschaft stellen. Fügen Sie dem Antrag auf Mitgliedschaft bitte folgende Unterlagen bei:
- Kopie des Personalausweises
- Einkommensnachweise
- Schufa - Selbstauskunft

Die Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und werden Dritten nicht zugänglich gemacht. Wir informieren Sie nach Prüfung des Antrags über das Ergebnis. Sollten Sie innerhalb von 14 Tagen nach Eingang Ihres Antrags keine Nachricht von uns erhalten, gilt der Antrag als angenommen. Sie unterschreiben persönlich eine Beitrittserklärung und erwerben einen Pflichtanteil in Höhe von 155,00EUR zuzüglich 15,00EUR Eintrittsgeld.

Bei Kündigung einer Wohnung kann die Mitgliedschaft in der GWU eG wahlweise beibehalten oder gekündigt werden. Die Kündigungsfrist beträgt laut Satzung zur Zeit 2 Jahre und beginnt am Ende des Jahres, in dem uns die Kündigung zugegangen ist. Die Auszahlung des Geschäftsguthabens erfolgt dann nach der darauf folgenden Mitgliederversammlung. Nach Erhalt der Beitrittserklärung erhalten Sie eine Satzung, der Sie alle weiteren Informationen entnehmen können. 

Das Ausfüllen dieses Antrags dient ausschließlich der Erfassung Ihrer persönlichen Wünsche. Ein von uns zu bearbeitender Antrag setzt in aller Regel einen persönlichen Besuch in unserer Geschäftsstelle voraus.


Den Antrag für die Mitgliedschaft finden Sie hier.